Reflexzonen - Behandlung

 

„Dort, wo deine Füße stehen, beginnt die Reise von tausend Meilen.“ (Aus dem Tao-te-king)

Eine Arbeit als Prävention und Therapiemöglichkeit.

„Im alten China galten nicht jene Ärzte als die besten, die am meisten Patienten hatten; am angesehensten und wohlhabensten waren diejenigen, die die meisten gesunden Menschen betreuten.“ (Aus: Fußreflexzonenmassage von Birgit Fromm)

Selbstheilung anregen und vorbeugen

Grundidee der Fußreflexzonenmassage ist vor allem die Gesundheitsvorsorge.
Ziel ist die Harmonisierung des Energieflusses im Körper. Die Funktionen von Organen und Drüsen werden normalisiert. Spannung wird abgebaut und Streßreaktionen ausgeglichen. Die Selbstheilungskräfte werden intensiv aktiviert und so wird vielen gesundheitlichen Störungen vorgebeugt.
Bevor es zu einer Erkrankung gekommen ist!

Wirkungsweisen der Reflexzonenbehandlung:

Die Reflexzonenbehandlung bewirkt Entspannung (in der Regel stellen sich Wohlbefinden und innere Harmonie in Folge einer Fußreflexzonenmassage ein)
Die Reflexzonenbehandlung ist Gesundheitsvorsorge (sie stärkt und harmonisiert, durch Mobilisation und Freisetzung der natürlichen Heilkräfte des Körpers, das Immunsystem und beugt somit Krankheiten vor)

Die Reflexzonenbehandlung fördert die Durchblutung (die Zellen des Körpers werden dadurch wieder optimal mit Sauerstoff und Nährstoffen versorgt)

Die Reflexzonenbehandlung entgiftet den Körper (bei eingeschränkter Funktion, für die für Ausscheidung und Entgiftung zuständigen Organe und Systeme des Körpers (Lymphbahnen, Dickdarm, Niere und Haut), entstehen Giftstoffe. Diese werden als Ablagerungen in Form von kleinen Kristallen, in den Reflexzonen der Füße spürbar. Sie können Mithilfe der Fußreflexzonenmassage zerrieben und wegmassiert werden.

Die Reflexzonenbehandlung setzt Energien frei. (Durch die Fußreflexzonenmassage können blockierte Energiebahnen durchbrochen und erneuert werden. Der Körper wird belebt und mit neuer Energie versorgt.)

Die Reflexzonenbehandlung regt den Geist an.

Die Fußreflexszonenmassage wirkt beruhigend und befreit den Geist von allem unnötigen Ballast. Auf diese Weise wird unsere geistige Präsenz wiederhergestellt, unsere Gedanken fließen klarer und inspirieren uns zu neuen Ideen.

Die Reflexzonenbehandlung setzt Gefühle frei. (Ein emotionales Ungleichgewicht im Körper kann durch die Reflexzonenarbeit korrigiert werden).

Mit ihrer Hilfe können ungelöste emotionale Probleme erkannt und beseitigt werden. Blockierte negative Gemütszustände, die den Fluss der Lebensenergie schwächen, führen zu Krankheiten.

Solcherlei Blockaden können über die Behandlung freigesetzt werden und dadurch die Einstellung der Person in Richtung Ausgeglichenheit verändern.

 

"Beachte:

Wenn ich die Füße eines Menschen in die Hände nehme, nehme ich auch die Seele in meine Hände“                     

(Sieglinde Rogge)